Freitag, 30. September – Il Decamerone. vita e morte

Musiktheater nach Giovanni Boccaccio für zwei Schauspieler*innen und drei Musiker*innen

Fr 30.09. 19.30h Toihaus

Musik des 14. Jahrhunderts: Codex Rossi, Francesco Landini, Jacopo da Bologna, Mönch von Salzburg, Llibre Vermell de Montserrat, Gregorianik

Isa Weiß – Schauspiel, Gesang

André Hinderlich – Schauspiel, Gesang

Susanne Ansorg – mittelalterliche Streich- und Zupfinstrumente, Gesang

Ian Anderson – gotische Harfe, Dudelsack, Whistle, Zink, Tamburello, Gesang

Philipp Lamprecht – historische Perkussion, Tympanon, Organetto, Gesang

Regie: Isa Weiß, André Hinderlich

Textfassung: Philipp Lamprecht, Isa Weiß, André Hinderlich

Idee und musikalische Leitung: Philipp Lamprecht